Team Mainplan
Home  |   Kontakt  |   Nutzungsbedingungen  |   FAQ

Nikolai Kroug 

19.07.2014

 
 
Nikolai Kroug

            NIKOLAI'S KONDOLENZBUCH

 
 

Mein Weg zum Radsport

Nachdem ich 20 Jahre überwiegend damit beschäftigt war zu arbeiten, nahm ich, animiert durch einen Geschäftsfreund, untrainiert 2009 an den Vattenfall Cyclassics teil. Ich fuhr nur auf Ankommen. Danach folgte strenge Diät (-30kg) und ich meldete mich Weihnachten zum Hamburg Marathon (Ende April) an. So kam ich zum Sport. Ich nahm mir einen Trainer und hatte mich terminlich entsprechend unter Zugzwang gesetzt. Den Marathon schaffte ich, aber ich musste feststellen, dass mir Radfahren mehr liegt. Es folgten dann noch die Teilnahme am Rennen Trondheim-Oslo, der Hamburg Triathlon und die Vattenfall Cyclassics als Saisonhöhepunkt. Ich freue mich sehr über die freundliche Aufnahme im Team Mainplan, da Rad fahren in der Gruppe einfach mehr Spass macht.

 

Steckbrief

Name: Nikolai Kroug
Wohnort: Wörme, Niedersachsen
Geburtstag: 08.01.1969
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Geschäftsführer
Rad: ein Schwarzes und ein Weißes
Fahrertyp: Unicum
Mitglied seit: Januar 2011 im Team Mainplan

 

Meine größten Erfolge

Skoda Velothon Berlin
 • 2011: 338. Platz gesamt, 153. Platz AK, (40,3 km/h)
Trondheim - Oslo
 • 2010: 22 Std.

 

Meine sportlichen Ziele

sturzfrei, 12 Marathons fahren und Trondheim-Oslo versuchen